Weingut Reinhold Bernardy

in Brodenbach

Carmen Heidger

Rhein-Mosel-Straße 31
56332 Brodenbach

Tel: 02605-2291


e-mail:
info@bernardy-brodenbach.de

web:
www.bernardy-brodenbach.de


 

Steuer-Nr. 22/231/0737/5

 

Fotos: foto-obersteiner/Brodenbach

 

   

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

 

Geltungsbereich Für die Geschäftsbeziehung zwischen dem Kunden und Weingut

Reinhold Bernardy gelten diese Bedingungen in der zum Zeitpunkt der Bestellung

gültigen Fassung. Alle Abweichungen hiervon bedürfen der Schriftform.

Wir behalten uns vor, diese Geschäftsbedingungen ggf. zu ändern. Diese Geschäfts-

bedingungen unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

 

Vertragsabschluß Alle Angebote sind freibleibend. Bei telefonischer Auftragsan-

nahme kann die Auftragsbestätigung fernmündlich erfolgen. Bei anderen Formen

der Bestellung kann die Annahme der Bestellung durch die Ausführung der Liefe-

rung erfolgen. Der Kunde ist für die Angabe der vollständigen und richtigen Liefer-

adresse verantwortlich. Bei Schreib- und Rechtsfehlern sowie Irrtümern in der Web-

site ist Weingut Reinhold Bernardy nicht zur Annahme oder zur Durchführung des

Auftrags verpflichtet.

 

Preise Alle Preise sind in Euro und beinhalten die jeweils gesetzlich vorgeschriebene

Mehrwertsteuer, zzgl. eventuelle Versandkosten. Druckfehler, Irrtum und sonstige

Änderungen bleiben vorbehalten. Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung ausge-

wiesenen Preise.

 

Lieferung und Lieferzeit Der Versand erfolgt als DHL-Paket durch die Deutsche

Post AG. Alle Produkte werden in der Regel binnen 3 Werktagen ab Bestellung aus-

geliefert.

 

Versandkosten s. Lieferbedingungen

 

Zahlarten Bei Erstbestellung nur gegen Vorkasse. Bei Zweitbestellung gegen Rech-

nung, zahlbar innerhalb von 30 Tagen ohne Skontoabzug.

 

Zahlung Gerät der Käufer in Verzug, so ist der Verkäufer berechtigt, von dem ent-

sprechenden Zeitpunkt ab Zinsen in Höhe des von Geschäftsbanken berechneten

Zinssatzes für offene Kontokorrentkredite, zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer

zu berechnen.

 

Warenempfang Die erhaltene Ware ist vom Empfänger auf Vollständigkeit und

Richtigkeit zu überprüfen. Offensichtliche Mängel sind unverzüglich zu beanstan-

den. Reklamationen, die später als 7 Tage nach Erhalt der Sendung eingehen, können

nicht mehr anerkannt werden. Äußerlich beschädigte Sendungen sind bei Erhalt,

oder Übergabe durch den Boten, vermerken zu lassen.

 

Gewährleistung Wir versichern, dass die Ware unser Haus frei von Fehlern oder

Mängeln verlässt. Offensichtliche Mängel müssen spätestens innerhalb einer Woche

nach Lieferung schriftlich, oder per E-mail mitgeteilt werden. Im Gewährleistungs-

fall sind wir nach unserer Wahl zur Beseitigung des Mangels, zur Ersatzlieferung

oder zur Rückzahlung des Kaufpreises berechtigt. Schlägt die Mängelbeseitigung

oder Ersatzlieferung fehl, kann der Kunde vom Vertrag zurücktreten oder eine He-

rabsetzung des Kaufpreises verlangen. Darüber hinausgehende Ansprüche des Kun-

den, insbesondere Schadenersatzansprüche, sind ausgeschlossen, soweit der Schaden

nicht durch uns vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht worden ist. Rücksen-

dungen sind stets bei Weingut Reinhold Bernardy telefonisch, oder per e-Mail an-

zumelden. Die Kosten für die Rücksendung werden bei entsprechender rechtmäs-

siger Beanstandung selbstverständlich von Weingut Reinhold Bernardy übernom-

men.

 

Weingut Reinhold Bernardy ist nicht verantwortlich, wenn der Empfänger am

Lieferdatum nicht an der angegebenen Lieferadresse erreichbar sein sollte.

 

Eigentumsvorbehalt Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung

sämtlicher Forderungen das Eigentum von Weingut Reinhold Bernardy.

 

Erfüllungsort für Lieferung und Zahlung ist Brodenbach/Mosel. Gerichtsstand ist

Koblenz.

 

USt-IdNr. DE255322014 Steuernummer 2223107375

 

 

Lieferbedingungen

Das Angebot der Weine ist freibleibend.

Die Preise verstehen sich für eine Flasche ab Haus einschließlich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Zahlung: Bei Erstbestellung nur gegen Vorkasse; bei Zweitbestellung gegen Rechnung zahlbar innerhalb 30 Tagen ohne Skontoabzug.

Der Versand erfolgt in 12er und 21er Kartons

Der Versand von 1-Liter-Flaschen erfolgt ausschließlich im 12er Karton..

Porto wird jeweils mit 5,70 € berechnet. Die Verpackungskosten übernehmen wir.


Der Wein bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

Mit Erscheinen dieser Preisliste verlieren alle vorherigen Preislisten Ihre Gültigkeit.

 

Jugendschutz

 

Der Jugendschutz wird in unserer Gesellschaft, weil oft vernachlässigt, immer

wichtiger.

Gemäß dem Jugendschutzgesetz geben wir keinen Wein an Jugendliche unter

16 Jahren ab!

 

 

zurück zur Startseite